Ballerinas als männliches Hassobjekt

18Jul

Männer hassen Ballerinas. Wir Frauen lieben Sie, da sie bequem, unkompliziert und trotzdem mädchenhaft sind. Doch woher rührt die männliche Abneigung?

Ballerinas

In den letzten Wochen konnte ich immer wieder feststellen, dass auch einige interessierte Herren meinen Blog lesen und daher wollte ich das sensible Thema “Ballerinas” einmal in die Leserrunde streuen.
Wieso sagt euch der Schuh, den schon Brigitte Bardot und Frau Hepburn trugen nicht zu?

In Ballerinas nörgeln wir nicht vor Schmerzen, wir sind nicht größer als ihr und können mit euch zur Not auch nach der nächsten Bahn rennen. Der Schuh, der an das Modell der schmalen Tänzerinnen erinnert, bietet uns zumindest nur Vorteile und mittlerweile gibt es sie in so raffinierten Versionen und Farben, das fast niemand mehr nein zu ihnen sagen kann.

Sind sie euch egal? Zu plump? Trug sie eure Mutter immer? Was ist das mit diesem Schuh?

Liebe Herren, fasst euch ein Herz und kommentiert, auch wenn ihr sonst nur lest oder denkt ihr hättet keine Ahnung von Mode. Wir Mädels wollen schließlich was lernen! Miauz.

26 comments :

  • Marcel

    Ja in diesen komischen Teilen haben alle Mädchen immer so seltsame Plattfüße. Ganz schrecklich.

  • Lordy

    Ich finde an Ballerinas rein gar nichts schrecklich… und Hass hebe ich mir lieber für andere Sachen auf xD.

  • Mircow

    Im Alltag okay…zum Ausgehen eher weniger, weil weniger sexy. ;)

  • Claudio

    Also ich find’ die Dinger süss. Auch für den Ausgang. Plattfüsse sind mir immer noch lieber als das Gehäule Morgens um 3 wegen den High Heels.

  • elv

    Für alle nej-sayer: Alternativ dann hohe Schuhe? Oder sind sogar Turnschuhe besser als Ballerinas?

  • Ragrunzel

    Darf ich als Mädchen, das Ballerinas nich mag, auch meinen Senf dazugeben :P?
    Sie sehen wirklich einfach..nach Entenfüßen aus. Ich weiß nich, die machen nich allzu schöne Beine, haben ne merkwürdige Form.. Normale Turnschuhe dagegen mag ich, trag ich oft, wenn ich nur schnell irgendwo hinmuss/keine Zeit mehr hab (aber keine Chucks, die sind auch schonwieder so flach, dass sie aussehen wie Ballettschuhe x_X). Bei Ballerinas krümmen sich mir aber (wörtlich) die Zehnägel.. es müssen ja deshalb nich gleich 10cm High Heels für den Tag sein, das würden meine Füße auch nich lange mitmachen. Aber ich trag normalerweise Stiefel (oder im SOmmer Sandaletten) mit ~6cm Absatz..find ich einfach schöner, rennen kann ich darin auch.

  • Mircow

    Zum Ausgehen definitiv hohe Schuhe – Ausnahme: man bewegt sich in der Schanze o.ä. fort. Allg finde ich Sneaker cooler…hängt aber auch vom Style des Deerns ab.

  • Marina

    Ich bin auch eine Frau, die Ballerinas hasst.
    Ich komme mir darin plump, watschelnd und so gar nicht weiblich vor.
    Ich kann die Männer verstehen,
    Ballerinas trage ich nur um mal eben in den Supermarkt um die Ecke zu gehen oder wenn ich mega verschlafen hab und der Bus noch erwischt werden muss.
    Allerdings motze ich nachts um 3 auch nicht über kaputte Füße.
    Alles gewohnheitssache. Ich kann auch behaupten schon öfter von Ballerinas als von Heels Blasen gehabt zu haben.

  • Adrian

    Entweder sind wir hier unten in München ein bisschen anders oder ich bin doch weiblicher als gedacht, wenn ich da lese, dass Männer Ballerinas hassen. Ich finde sie an Frauen klasse und teilweise auch echt sexy!

  • Franzi

    Da ich Schuhgröße 36/37 habe, behaupte ich jetzt hier mal ganz großspurig: Ballerinas sehen nur an Frauen mit kleinen zierlichen Füßen gut aus. ;-)

    Ich trag sie an der Arbeit und oft auch beim Weggehen, je nachdem wie viel man so unterwegs ist. Sind halt bequemer als hohe Schuhe. Und solange keine quitschbunten Strasssteine oder anderes lächerliches Gedöns drauf ist, find ich sie ok. Sollten halt nicht omamäßig oder albern aussehen.

  • Chaosmacherin

    Ich hab keine Ballerinas, aber mein Freund findet die toll :P

  • Kevin

    Ich bin keiner von den hassenden. Im Gegenteil, ich mag die sogar lieber als High Heels, sofern die Mädls damit überhaupt laufen können. Teilweise sieht der Gang ja aus als würde das Tampon falsch sitzen!

    Ich finde die Ballerinas süß! :)

  • elv

    Wow, danke für all diese meinungsstarken Kommentare!
    Weiter kommen wir wohl nicht dadurch. Mein Fazit: Ballerinas polarisieren. Entweder hasst man sie oder man findet sie süss. Sie sind praktisch, aber nicht sexy und man watschelt mit ihnen leicht.

    @Chaosmacherin: Dein Beitrag ist am geilsten ey ( ;

  • Chaosmacherin

    Jap, du findes mich im Skype unter Chaosmacherin :D

  • stiller

    Ich bin Ballerinas gegenüber neutral. Ich mag sie mehr als Stöckelschuhe an Frauenfüßen, aber nicht so gern wie Sneakervanschucks.

  • Laurent

    Auch wenn die Diskussion schon etwas älter ist: Ich mag Ballerinas nicht. Sie gereichen KEINER Frau zum Vorteil! Für mich ein absolutes modisches No-Go. Und wegschauen funzt leider auch nicht. Das ist wie bei einem bösen Verkehrsunfall. Man möchte nicht hinsehen, tut es aber doch. Ebensogut könnten die Trägerinnen zwei Klumpen Hundekot an den Füßen spazieren führen, das hätte ungefähr den gleichen Attraktionsgrad.

    Und bedenkt: Beim ersten Eindruck (und nicht nur bei dem) den ein Mensch bei anderen hinterlässt, spielt das Schuhwerk generell eine gewichtige Rolle.

    Laurent

  • Fritz

    Darf hier auch mal ein Mann posten der Ballerinas toll findet? Heels sind zackig und kantig (sowohl der Absatz als auch oft die Spitze) und verleihen der Frau Dominanz, Ballerinas sind rund und daher eher “süß” bzw. “mädchenhaft”. Die einen mögen halt solche Frauen und die anderen solche. Außerdem: Nicht jede Frau kann auf Heels richtig laufen, nicht jeder Anlass eignet sich für Heels. Als flacher Schuh führt der Ballerina beim Laufen im Alltag oft zu einer viel natürlichen harmonisch-weiblichern Körperdynamik als ein unverständig-verkrampft getragener Schuh mit Absatz. Und wenn man den Ballerina mal mit anderen flachen Schuhen vergleicht, etwa mit dem geschlossenen Halbschuh vulgo Omaschuh oder dem Sportschuh, so ist er doch einer mit besonders viel femininen Attributen. Natürlich kommts immer auf das Gesamtoutfit an, unpassend kombiniert kann ein Ballerina auch voll daneben wirken, und möglicherweise ist das Auswählen eines passenden Outfits zu einem Ballerina, der so richtig zwischendrin liegt (elegant weiblich und sportlich flach zugleich) besonders anspruchsvoll, weswegen manche sich vielleicht schon an “unmöglichen” Ballerina-Outfits gestoßen haben. Aber an sich ist das ein toller Schuh!

  • elv

    @Fritz: Hach danke, dass du so ausführlich geantwortet hast. You made my day!

  • Justene Jaro – Nike Primitive | Hammertoff

    [...] bei Primitive Shoes herum, oder? Ach, was solls…solche Werbung sieht Mann doch gerne. Und die zauberhafte Elv weiß jetzt, warum Männer nicht auf Ballerinas stehen.  (via) Yeah that’s right, [...]

  • Frank

    Ganz einfach: Ballerinas sind die weibliche Version von Männer-Leder-Slipper mit Bommeln.
    Am besten mit weißen Socken. Willst du wirklich Männer sehen, die in diesen Dingern rumlaufen???

    Beide löst bei mir Erbrechen aus. Außerdem sagt nichts so sehr wie Ballerinas: „Verarscht! Du dachtest ich trag schöne Schuhe, aber ; VERARSCHT!“
    Es muss ja kein Absatz sein: Flip-Flops, Sandalen, Sneakers, Converse können alle super aussehen, nur bitte keine Ballerinas.
    Wenn es Damen Schuhe sein sollten, gehört ein Absatz drunter, auch wenn er nur 3 Zentimeter hoch ist.

    Kurz: Ja, Männer hassen Ballerinas.

  • heiko

    ooo man,ich finde ballerinas an mädels-füssen total sexy.am liebsten in gold oder silberfarben…oder sexy ,schwarze lackballerinas…rrrrrrrr

  • Peter

    Mensch, ich finde Frauenfüße in Ballerinas soooo geil. Sie unterstüzten die schlanke Fußform. Finde eh Füße von Frauen sexy und verstehe dann nie, wenn Frauen so viel Wert auf Schuhe legen, aber beim Thema Füße empfindlich sind. Aber die meisten sehen das Thema Frauenfüße locker. Ist halt auch sexy :)

  • Männerschuhe | zauberhafte-elv.de

    [...] Schuhdiskussion, die ich bisher hörte handelten immer von den Fragen: Gehen Ballerinas oder läuft man wie eine Ente? Sind Stilettos sexy oder nuttig?Ist es okay nur Turnschuhe zu [...]

  • Franz

    Ballerinas unterstützen nicht nur, wie Peter schreibt, die schlanke Fußform, sondern zeigen Füße eben auch als solche. High-Heels lassen sie eher zu einem Teil des Beines werden. Im Gegensatz zu den beispielsweise ebenfalls flachen Halbschuhen sieht man(n) bei Ballerinas aber einen Teil des Fußes. Zusätzlich wirken sie leicht, nicht klobig.

    @heiko: Diese Ballerinas favorisiere auch ich.

  • heiko

    ich trage auch selber welche

  • Franz

    Zum Selbertragen fehlen mir die Voraussetzungen:

    1: Wirken auf mich nur sexy, wenn von Frauen getragen.
    2: Schuhgröße 46/47 …

Leave a Comment:

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Blog Widget by LinkWithin

Theme by Blogmilk   Coded by Brandi Bernoskie

728 x 90 DE