Author

elv - page 3

elv has 742 articles published.

massivholz_header
Allgemeines

Stylische Grobiane – Massivholzmöbel

Während jede dritte Wohnung derzeit einen skandinavischen Hauch hat und sich mit pastellen, filigranen Details schmückt, bin ich gerade auf der Suche nach Alternativen und habe mich ein bisschen in grobschlächtiges Massivholz verliebt. weiterlesen

Malbuch erwachsene
Allgemeines

Entspannung aus der Buntstiftmine: Malbücher für Erwachsene

Wann habt ihr das letzte Mal gemalt? Vielleicht als ihr beim Telefonieren den Notizzettel mit Kreisen zukleistert habt oder als die Quadrate des karierten Blocks in der Uni so verführerisch aussahen, dass man sie einfach ausmalen musste, während man der Vorlesung lauschte? Man nutzt das Gekritzel gern zur Entspannung & Konzentration, deswegen boomen gerade verschiedenste Malbücher für Erwachsene. weiterlesen

Processed with VSCOcam with f2 preset
Allgemeines/DIY

Jetzt wird noch mehr gemacht: DIY mit Frau Mai!

Die gute Frau Mai heißt eigentlich Marie und muss sich so manche Spitznamen von mir gefallen lassen. Zwischen Mary, Marischka und Zuckerpuppe ertrug sie bis heute so einiges, bis ich sie überreden konnte ihre Talente fotografisch festzuhalten und zu teilen. Ab jetzt ist sie hier die Bastelbeauftragte und wird nur noch ordnungsgemäß mit „Frau Mai“ angesprochen.  weiterlesen

preispsychologie
Allgemeines

Preispsychologie jetzt oder nie

Cash, cash, money, money – Ja das liebe Geld besitzt uns manchmal mehr als wir das selbige. Besonders bei Rabatten, Prozenten und anderen Angeboten geht der kleine Alarm in uns los und wir gehen ins verführerische Netz der Preispsychologie. Hier ein paar Dinge, die man als aufgeklärter Konsummensch wissen sollte. weiterlesen

fototipps
Allgemeines

Knippstipps über den Selfierand hinaus

Aufeinmal kann man immer und überall Fotos machen. Man muss nicht extra daran denken die Kamera einzupacken oder gar einen Film einzulegen. Die Fotografie hat sich in den letzten 50 Jahren unfassbar verändert und ist dazu in den letzten 5 sogar explodiert. Doch, dass macht noch nicht jeden Menschen zum Künstler. Hier ein paar kleine, aber feine Tipps. weiterlesen

mobiles haus_homify
Leben

Ein mobiles Haus für die Nomaden von heute

Die Idee vom eigenen Heim hat mich noch nie wirklich verzaubert. Wohnungen fand ich immer irgendwie schöner, doch wenn man den Zeitstrahl weiter nach rechts surft, wird so ein latenter Druck auf Vorsorge aufgebaut. Deswegen bin ich auf folgenden Kompromiss gestoßen: Ein mobiles Haus zum Mitnehmen.   Das knuffige Casa Transportable von ÁBATON Arquitectura greift die Lieblingskrankheit der modernen westlichen Gesellschaften auf: Unverbindlichkeitswahn. Das Haus wird im Legostyle aus verschiedenen Modulen zusammengesetzt und kann dann abgestellt werden, wo man gerade Leben will. Da wird das moderne Nomadentum doch noch einmal richtig angefeuert und mir der spießige Beigeschmack genommen. Das mobile Ökohaus Bei diesem übergroßen Luxus-Nomadenzelt wurde auch ökologisch gedacht. Während es außen mit Spanholzzement beschichtet ist, wurde die Fassade gedämmt und hinterfülltet, somit kann das Häusle mit ordentlich Energieeffizienz punkten, während das Gerüst aus Massivholz die Herstellungsprozesse beschleunigt. Werde Infos zu Preisen etc. findet ihr bei homify.   © ÁBATON Arquitectura Das Häuschen… weiterlesen

jugendzimmer_header
Allgemeines

Wohnlichkeiten

Mein erstes Kinderzimmer war eine kleine Kammer, danach folgte ein großes 24qm Altbauzimmer, in dem rumtollen und Höhlen bauen meine Lieblingsbeschäftigungen waren, bevor das NES einzog. An all meine Tapeten, Möbel und Poster habe ich noch Erinnerungen. Sein eigenes kleines Reich als Kind haben, fetzt! weiterlesen

valmano_armbanddehofffossil
Accessoires/Mode

Schmuck, der Geschichten erzählt

So schön Metalle sein können, meistens bin ich recht faul, was Schmuck angeht. Spezielle Accessoires zu Outfits herauszusuchen bedeutet für mich Horror. Deswegen immer schön das gleiche und bloß nicht zwischendurch ablegen. Aus diesem Grund trage ich meist echten Schmuck und eigentlich hat jedes Stück von ihnen eine kleine Story zu erzählen. Hier sind schonmal drei. weiterlesen

herbst Lavendel
Mode

Langsam in den Herbst kuscheln

Immer schön meckern. Besonders über das Wetter. Von zu heiß bis zu kalt weinen wir uns erst mit „wann wird’s mal wieder richtig Sommer“ in den Schlaf, bevor wir „36 Grad und es wird noch heißer“ summen, weil wir vor Hitze nicht schlafen können. Deswegen gibts jetzt ein bisschen herbstliche Vorfreude. weiterlesen

fliesen_postkarten
DIY

Verstecke spielen mit Fliesen

Die Postkartentapezierung, der Klassiker! Viele Jahre lang sammelte ich auf Parties, im Urlaub, in Bars oder Clubs visuelle Verzückung, die im besten Fall noch mit einem kecken Spruch be-i-tüpfelt wurde. Nach ein paar Renovierungsmaßnahmen in meiner WG kommt aber wie Frage auf, ob man nicht mal etwas neues Versucht, um die hässlichen Fliesen zu verstecken.  weiterlesen

1 2 3 4 5 75
Go to Top