himbeer popsicle header
Allgemeines

Vegane Himbeer-Kokos-Chia-Popsicles

Der Sommer hat es geschafft herauszukommen! Auch wenn es sich dieses Jahr eher anfühlt, als würden sich Regenzeit & Dürre regelmäßig die Hand geben, während Festivalbesucher auf ihren Zelten über die Plätze surfen, sollte eins nicht vergessen werden: Eis! Da sich die Gefrierfächer gerade überall mit Popsicles füllen, kommt hier ein leckeres Rezept geflogen. weiterlesen

DIY mit Frau Mai: Ein Korb aus Kork

in DIY by
Kork Utensilo

Vielleicht habt ihr die Artikelreihe von Lisa zum Thema „Vegane Alternativen zu Leder“ verfolgt. In einem ging es um Kork. Ein Naturprodukt, das  eher für Pinnwände oder Flaschenverschlüsse bekannt ist, aber doch viel vielseitiger ist, als so manch einer denkt. Er eignet sich nämlich auch super, um genäht zu werden. Ich habe mich für ein DIY auch mal an den Super-Stoff herangewagt.

weiterlesen

Ich habe mich verändert & es macht mir keine Angst

in Allgemeines/Leben by

Mit 24 Jahren kam der erste große Knall, der meine Ästhetik und Lebensziele umgeworfen hat. Es war anstrengend zu merken, dass die Ziele, die ich glaubte zu haben niemals meine eigenen waren. Mit 26 hab ich dann selbst für die nächste Klatsche gesorgt und den wichtigsten Menschen in meinem Leben in Lichtgeschwindigkeit aus meiner kleinen Welt katapultiert & somit alles auf den Kopf gestellt. Damit umzugehen, war der krasseste Task meines Lebens bisher, dessen Intensität keine Farbe im Google-Kalender auch nur ansatzweise beschreiben kann. Was sich jedoch seitdem alles in mir und um mich herum geändert hat, fasziniert mich immer wieder und dafür bin ich sehr dankbar. 

weiterlesen

Ich darf das erste Mal Brautjungfer sein – Geisterjagd im Flatterkleid

in Allgemeines/Mode by

Es geht los! Die Lieblingsmenschen um mich herum fangen an zu heiraten und ich darf Brautjungfer sein. Diesen Brauch kannte ich bisher aus amerikanischen Filmen und von etlichen Pinterest-Boards, die mich scheinbar zum Heiraten überreden wollen. Gedacht ist das ganze, um böse Geister von der Braut abzulenken. Ich soll also Ghostbusterin in einem Elfenkleid sein? Sofort!

weiterlesen

easyJet Sneakairs machen deine Schuhe zum Reiseguide

in Reise by
easyJet Sneakairs

Die Digitalisierung ist in mein Reiseverhalten gekrochen. Ich buche Flüge online, such meine Unterkunft bei airbnb raus und stellen mir vorher einen Reiseplan auf Pinterest zusammen, bevor ich mit dem Tablet im Flieger sitzen. Angekommen navigiere ich mich dann mit Instagram-Hashtags zurecht. Kommt euch bekannt vor? Dann wird euch diese Innovation von easyJet besonders in den Kram passen!

weiterlesen

3 Dinge, die ich letzte Woche noch nicht wusste

in Allgemeines by
erleuchtung Woche

Da wird man jahrelang von den Eltern an die Hand genommen & auf einmal ist allein für sein Leben verantwortlich. Was zuerst ein toller Freiheitskick ist, kann später immer wieder in Überforderung münden. Wie toll wäre es manchmal, wenn jemand um die Ecke kommen würde und einem sagt, was richtig & falsch ist? So geht es mir gerade mit meinem verkrüppelten Schlafverhalten. Deswegen gibt es diesmal Fakts rund ums Augenzumachen.

weiterlesen

ESPRIT Home überrascht mit Tapeten, tropischen Styles & neuem Konzept

in Allgemeines by
esprit urban spring

Nach jahrelangem WG-Leben habe ich jetzt wirklich sowas wie ein Schlafzimmer. Lange habe ich mich gesträubt so eine Raumaufteilung zu haben, da mir die Idee eines „toten“ Raumes, in dem nur Bett & Kleidung stehen gruselig vorkommt. Auf der Suche nach Bettzeug, das nicht durchgewürfelt aussieht, bin ich auf den ESPRIT Home Bereich gestoßen. Für euch vielleicht ein alter Schuh, aber ich hatte keine Ahnung! Die Idee ist naheliegend. Eine Bekleidungsfirma macht Wohntextilien, doch bei ESPRIT sind noch ein paar kleine Clous dabei. Zuerst habe ich nach meinem eigentlichen Ziel gesund: fesche Bettwäsche, die ich nicht Bügeln muss. Nachdem ich solange ich denken kann immer Bettwäsche geschenkt bekam und nie selber welche kaufen musste, wusste ich noch nicht was mich erwartet. Erstmal war ich relativ ernüchtert, wie teuer so eine Bettklamotte ist, doch bei ESPRIT gab es Wendebettwäsche, so konnte ich gleich zwei neue Styles abstauben und die Faser scheint auch…

weiterlesen

Die Woche im Schnelldurchlauf KW 18

in Allgemeines by
standup paddling badeschiff

Jede Woche ballert uns mit Informationen voll & wir nehmen uns kaum noch Zeit zu reflektieren, was um uns herum passiert. Um das etwas zu bremsen, fasse ich jetzt einmal wöchentlich meine kleinen & großen Highlights zusammen, bevor mich inflationäre Montags-Sprüche-Posts daran erinnern, dass schon wieder eine neue Woche begonnen hat. Hallo Sommer! Ich war in dieser Woche sehr dankbar für den Sonnenschein & habe deswegen versucht so viel wie möglich draußen zu sein. Da passte es ganz gut, dass ein Paletas im Friedrichshain eröffnet hat, denn so konnte ich mir ein recht leckeres, teures, handgemachtes Eis am Stiel gönnen. Gurke-Zitrone ist der Shit! Man hat seiner Wetter-App gar nicht so recht trauen wollen,

weiterlesen

Die Avocado – Mein heimliches Laster

in Allgemeines by
avocado rose

Die grüne Sucht, die mich davor abhält Co2-neutral einkaufen zu gehen. Nichts ist so schmackhaft wie ihr Fett, dass von Schokomousse über Salate alles in einen Traum verzaubert. Egal, ob ihr die Avocado löffelt oder rausquadert, sie wird euch nicht enttäuschen und deswegen gibt es jetzt hier einen ganzen Blogpost rund um das kurvige sexy Ding. Ursprünglich kommt das gute Stück aus Mexiko und wird dort von Bäumen geerntet. Obwohl sie aussieht wie eine Birne und schmeckt wie eine Nuss ist sie eine Beere. Es gibt außerdem eine Sorte, die sich Cuke nennt und kernlos ist. Passt außerdem auf, wenn ihr sie erhitzt, denn dann kann sie widerlich bitter werden (true story!). So, erst lecker Infos, jetzt lecker Bilder:

weiterlesen

Sitting, waiting, wishing: Das Leben als Wartesaal

in Leben by

Wartet ihr auch gerade? Auf den perfekten Partner, der alles ändern wird? Auf das Studien-Ende oder die perfekte Figur? Darauf, dass ihr endlich genug Geld verdient und dann aber das Leben wirklich endlich losgeht? Bitte nicht! Für viele wird das Leben leider oft zum Wartesaal, der seinen Gästen noch mehr Zeit abverlangt als ein Berliner Bürgeramt. Man wartet immer auf den nächsten Meilenstein und betrachtet die Zeit dahin als etwas, wo man durch muss, was dazugehört und eben der Weg zum Ziel ist. Darüber vergisst man dann schnell mal das wirkliche Leben. Natürlich können wir uns jetzt darüber streiten, was das „Leben“ ausmacht oder was sein Sinn ist. Da kann ich euch nur meine (aktuelle) Philosophie an den Kopf hauen: Leben bedeutet für mich fühlen. Das klingt jetzt fast etwas esoterisch, aber so ist es und das hat nicht zu bedeuten, dass ich den ganzen Tag als lebendes Emoji umherspringen…

weiterlesen

1 2 3 78
Go to Top